Die Gefallsüchtigen


Die Gefallsüchtigen

Artikel-Nr.: gefall_buch
19,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Populistische Politiker, die ihr Fähnchen nur noch in den Wind hängen. Und Medien, die mitspielen. Vor allem ein immer seichteres öffentlichrechtliches Fernsehen, das sich ohne Not unter das Diktat der Quote gestellt hat. Das Ergebnis: Moralismus und Alarmismus statt kritischem Qualitätsjournalismus, statt Aufklärung und Bildung nur Fußball und Krimis. Ihre Aufgabe, „vierte Gewalt“ in unserem demokratischen Gemeinwesen zu sein, verfehlen die Gebührensender dramatisch. Und das am Beginn des digitalen Zeitalters, wo sie wertvoll sein können wie nie.

Wolfgang Herles, der langjährige ZDF-Moderator beschreibt diesen besorgniserregenden Zustand und fordert: Reformiert ARD und ZDF grundlegend oder schafft sie ab.

Autor: Wolfgang Herles Verlag  Albrecht Knaus

ISBN 978-3-8135-0668-6

 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Buch: Genderismus(s)
19,40 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bücher+CDs, Startseite